Emissionszertifikate ausbauen! 

Wir, die Jungen Liberalen Bayern, fordern als Pendant zur CO2-Abgabe ein CO2-Guthaben, welches sich nach den Abgabepreisen der CO2-Zertifikate richtet. 

Dieses Guthaben kann aktiv, mittels besonderer Filter Anlagen aus der Atmosphäre entnommenes CO2, erworben werden. Für jede aktiv entnommene Tonne Co² soll das jeweilige Unternehmen ein Guthaben bei der deutschen Emissionshandelsstelle erhalten, welches mit dem Preis des nächsten Emissionszertifikats gegengerechnet werden kann. Auch Waldbesitzer sollen von dem entnommenen CO2 ihrer Waldbestände profitieren und unter diese Regelungen fallen. 

Antragssteller: Justus Kunsmann

Gültigkeit: 5 Jahre